Dolmetschertechnik: Flüsteranlage oder schalldichte Kabine?

Simultandolmetschen bei mehrsprachige Konferenzen und Veranstaltungen – eine Beratung bzgl. der passenden Dolmetschanlage ist sehr wichtig! Für räumlich und zeitlich begrenzte Situationen mit geringer Teilnehmerzahl und nur einer Sprachkombination werden in der Regel Flüsteranlagen (auch als Personenführungsanlagen oder Flüsterkoffer bekannt) […]

Dolmetschen Deutsch Italienisch – Konferenztechnik: Mobile Flüsteranlage

Flüsterkoffer: Perfekte Lösung für Seminare, mobile Werksführungen und Flüsterdolmetscher für mehr als 2 Personen Die mobile Flüsteranlage (auch als Führungsanlage oder Dolmetschkoffer bezeichnet) ist wesentlich günstiger als eine Simultankabine, soll aber nur in beschränkten Situationen eingesetzt werden. Sie ist beispielsweise […]

VPL-Modell

In den Niederlanden wurde bereits seit einigen Jahren ein Wandel der Bildungs- und Ausbildungssysteme durch die Einführung des sogenannten VPL-Modells (Validation of Prior Learning) in Gang gesetzt. Unter VPL versteht man Modelle für die Bewertung von Erlerntem aus allen Lebensbereichen. […]

Simultandolmetscher

Ratschläge und Hinweise für Redner Wenn der Dolmetscher den Veranstaltern einer Konferenz bzw. den Vortragenden hilft, indem er ihre Botschaften erfolgreich übermittelt und die Kommunikation zwischen den Teilnehmern sichert, sollten auch diese die Arbeit des Dolmetschers erleichtern, indem sie sich […]

Konferenzdolmetschen und Suisse Emex 2013 in Zürich

Neue Wege der Kundengewinnung und der Unternehmenspositionierung Am 20. bis 22. August 2013 bin ich mit meinem Dolmetschteam, mit einem Stand (51/ Halle 4) an der Suisse Emex vertreten und freue mich auf zahlreiche Besucher! Die Suisse Emex bietet 360 […]

Start des Dolmetscher-Blogs

Hier in meinem Dolmetscher-Blog möchte ich regelmäßig einen Beitrag zu verschiedenen Themen veröffentlichen, die für freiberufliche Dolmetscher- und ÜbersetzerInnen, KollegInnen und KundInnen von Interesse sein könnten. Zusätzlich zu den informativen Seiten über die verschiedenen Dolmetschformen möchte ich eine Art Tagebuch […]