Übersetzungen vom Deutschen ins Italienische für Kunst und Architektur: Übersetzung als Gesamtkunstwerk

Was halten Sie von einem Spaziergang im Belvedere? Das Wetter ist sonnig und mild, die ersten zarten Knospen sprießen. Das ist eine gute Gelegenheit, den wohl berühmtesten Ausblick der Stadt Wien – vom Belvedere aus, wie im namensgebenden Gemälde von […]

Vom mehr oder weniger magischen Zusammenspiel zwischen Mensch & Technik

Wenn man auf der Suche nach einem „Simultanübersetzer, der mittels Headsets bzw. Kopfhörer für ausländische Partner übersetzt“, ist, hat man oft keine klare Vorstellung davon, was man wirklich benötigt. Den Fokus vom Kopfhörer, der durch Zauberhand eine Stimme produziert, auf […]

Wie Sie den richtigen Übersetzer bzw. Dolmetscher für Ihr Projekt finden

Stellen Sie sich folgende Fragen: Wie oft habe ich schon schlechte Übersetzung gelesen? Wie oft hatte ich das Gefühl, dass mein Gesprächspartner trotz der Übersetzung nicht das verstanden hat, was ich eigentlich sagen wollte? Und wie oft ist mir das […]

Dolmetschen bei Verhandlungen – Italien und Österreich

Ein professioneller Dolmetschdienst – Warum lohnt sich das? Bei einigen Dolmetschterminen wurde ich für technische Verhandlung zwischen österreichischen und italienischen Firmen engagiert, die im Bereich Schienenfahrzeuge tätig sind. Die Themen waren sehr technisch, aber trotzdem bekam ich als Vorbereitung immer […]

Ray Kurzweil über die Zukunft der Technologie und der Übersetzer- und Dolmetschertätigkeit

Ray Kurzweil on Translation Technology from Nataly Kelly on Vimeo. Kurzweil definiert die Übersetzungs- und Dolmetschertätigkeit als eine der anspruchsvollsten und höchsten Leistungen, die der Mensch erbringen kann. Meine Lieblingspassage im Interview mit Kurzweil ist am Ende, wenn er betont, […]

Mehrsprachigkeit

Von Afrikaans bis Walisisch: Der Mann der 62 Sprachen kann Muhamed Mesic spricht 62 Sprachen – von Afrikaans bis Walisisch. Warum es ihm so leicht fällt, Sprachen zu lernen, weiß er selbst nicht genau. Er besucht keine Sprachkurse, sondern “schnappt” […]